Vereinzeler, pneumatisch gedämpft DBS-450

Funktionsbeschreibung

Der Vereinzeler hält einen oder mehrere Werkstückträger (WT) an einer definierten Position an und gibt sie nach Bedarf zum Weitertransport frei. Über Näherungsschalter kann die Anschlagposition (oben/unten) abgefragt werden.


Nutzen

  • sanftes Stoppen des auflaufenden Werkstückträgers durch integriertes Dämpfungssystem
  • ggü. ungedämpften Vereinzelern um bis zu 95% reduzierte Aufprallkraft
  • präzise Positionierung des WTs durch sicheres Einfahren in die Endlage und keine Gegenkraft in der Endlage

 

 


Varianten

  • Absenkhub: 15 mm
  • einfach- bzw. doppeltwirkend (EW/DW)
  • hitzebeständig (H)
  • Kippanschlag (KI), Kunststoffanschlag (KU)
  • vorbereitet für Abfrage der Anschlagposition (S)
  • kundenspezifische Lösungen
  • diverses Zubehör

Einsatzbereich

Max. Vortriebskraft: 700 N

Fördergeschwindigkeit WT-Masse
06 m/min 5 - 610 kg
09 5 - 490
12 5 - 410
18 5 - 200
24 5 - 140
30 5 - 100
36 5 - 70

Alle Angaben gelten für einen Reibwert zwischen Fördermittel und WT µ = 0.02 und einen Stahlanschlag, sind experimentell ermittelt und im Dauerversuch bestätigt.

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen für Auskünfte zu diesem Produkt gerne zur Verfügung.

Tel.: +49 711 601 609 - 0
sales--nospam@woerner-gmbh.com


Anfrage

Anfrage

Produkt: DBS-450

Betreff:
* Pflichtfeld

Datenblatt Download

Datenblatt_DBS-450.pdf