Indexzylinder DI-490

Funktionsbeschreibung

Indexzylinder heben die Werkstückträger (WT) vertikal vom Fördermittel ab und sorgen damit für eine schnelle und präzise Positionierung. Dadurch wird eine erschütterungsfreie und exakte Bearbeitung der Werkstücke ermöglicht.


Nutzen

  • kurze Taktzeiten durch schnelle Bewegung der Zylinder
  • flexibler Einsatz durch große Auswahl passender Indexbolzen und optionale Integration von Sensoren zur Positionsabfrage
  • Entkopplung von den Prozesskräften der Bearbeitungsstation durch hohe Positionierkräfte

Varianten

  • Hub: 31 mm
  • hitzebeständig (H)
  • vorbereitet für induktive Positionsabfrage (I)
  • kundenspezifische Lösungen
  • diverses Zubehör

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen für Auskünfte zu diesem Produkt gerne zur Verfügung.

Tel.: +49 711 601 609 - 0
sales--nospam@woerner-gmbh.com


Anfrage

Anfrage

Produkt: DI-490

Betreff:
* Pflichtfeld

Datenblatt Download

Datenblatt_DI-490-DI-1050.pdf